Wie wir verpacken den Weihnachtsbaum

Die Bäume werden im Laufe des Tages, an dem Ihre Bestellung eingeht, professionell durch unser Personal eingenetzt und in eine spezielle Kartonage verpackt. Hierbei legen wir besonderen Wert darauf, daß die Äste des Tannenbaums im Netz eng am Stamm anliegen, um eventuellen Verletzungen beim weiteren Transport vorzubeugen. Wichtig ist hierbei die richtige Dichte der Vernetzung, da der Baum trotzdem noch "atmen"verpackung können muss.
Eine speziell von uns selbst entwickelte Holzkonstruktion wird in der Kartonage angebracht, um die empfindliche Baumspitze fest zu arretieren und somit Abknicken durch Verrutschen auszuschliessen. In besonderen Fällen wird dies noch durch ein vorsichtiges Umknicken der Baumspitze unterstützt, um die Stabilität zu erhöhen. Dieses Vorgehen beinträchtigt den geraden Wuchs der Baumspitze nicht negativ, da sich diese nach Ankunft bei Ihnen von alleine wieder innerhalb weniger Stunden aufrichtet. Sie können diesen Prozess durch vorsichtiges Umbiegen der Spitze in die entgegengesetzte Richtung beschleunigen.